Pressearchiv

- Meldung

Der Körber-Preis 2018 geht an Svante Pääbo

weiter
- Meldung

Aktuelle Ergebnisse des »Deutsch-polnischen Barometers 2018«, präsentiert beim Bergedorfer Gesprächskreis der Körber-Stiftung in Warschau vom 21.-23. Juni

weiter
- Meldung

Als Preisträger des 15. Körber Studio Junge Regie ist am heutigen Sonntag, den 10. Juni, die Inszenierung Irgendwas für irgendwen an irgendeinem Tag im Juni, in Regie, Konzept und Idee von Arthur Romanowski vom Gießener Institut für Angewandte Theaterwissenschaft ausgezeichnet worden.

weiter