+
Programme > Innovation
  • - Meldung

    Webinar: Mit Kita-Kindern zu Corona forschen

    Wie können Erzieherinnen und Erzieher mit Kindern im Kita-Alter das Thema Corona-Pandemie altersangemessen aufarbeiten? Netzwerkpartnerinnen und -partner aus dem MINTforum Hamburg bieten praktische Vorschläge im Rahmen einer Webinar-Reihe an.

    Über Gefühle während des Lockdowns reden

    Nach der Kita-Öffnung stehen viele Pädagoginnen und -pädagogen vor der Herausforderung, mit kleinen Kindern über Corona zu reden. Dabei geht es zum einen darum, über ihre Gefühle und Gedanken im Lockdown zu sprechen und gemeinsam über das Phänomen einer Infektion nachzudenken. Aber es gilt auch, sich ganz praktisch mit den neuen Verhaltensregeln im Alltag auseinanderzusetzen.

    Kostenloses Angebot für Erzieher/innen 

    Mit der mehrteiligen Reihe »Wieso, weshalb, warum – mit Kita-Kindern zu Corona forschen« schafft das MINTforum Hamburg ein neues Angebot für die frühe MINT-Bildung in der Kita. Im August und September werden in kurzen Webinaren verschiedene Konzepte zu Themen wie Abstand, Virus und R-Faktor vorgestellt. Los geht’s am 19. August mit dem Thema »Abstand«. Die Anmeldung ist ab sofort auf der Website des MINTforum Hamburg möglich.

    weitere Informationen unter www.mintforum.de


    to top