+
Programme > Internationale Verständigung

Nachrichten-Archiv des Handlungsfelds Internationale Verständigung

– Meldung

Wie kann verhindert werden, dass die Großmächterivalität zum offenen militärischen Konflikt eskaliert? Die KSSI hat mit dem Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg 19 Handlungsempfehlungen für die Zukunft strategischer Stabilität entwickelt und auf einer interaktiven Website aufbereitet.

weiter

– Meldung

Die Ergebnisse der repräsentativen Sonderumfrage von »The Berlin Pulse« der Körber-Stiftung geben wenige Monate vor der Bundestagswahl Aufschluss über die Einstellung der Deutschen zu den drängendsten Fragen der deutschen Außenpolitik.

weiter

– Meldung

Autor und Politikwissenschaftler Jens Siegert spricht in der aktuellen Folge des History & Politics Podcasts über die deutsch-russische Verständigung.

weiter

– Meldung

Zur Nachlese des NATO-Gipfels vom 14. Juni 2021, traf sich Oberst i.G. Michael Angerer, Referatsleiter im Bundesministerium der Verteidigung für die Interessenvertretung bei der NATO, mit aktiven und ehemaligen Mitgliedern des Körber-Netzwerk Außenpolitik.

weiter
– Meldung

In einem Gastbeitrag für »Zeit Online« schreibt Nora Müller von der Körber-Stiftung: Innovationskraft und Stärke im Inneren sind zum außenpolitischen Erfolgsfaktor geworden. Will die Bundesrepublik gegenüber den Autokraten bestehen, muss sie nacharbeiten.

weiter

– Meldung

Mitte März trafen sich die Mitglieder des Körber-Netzwerk Außenpolitik zu einer digitalen Diskussion mit Francesca Bria, Präsidentin des Italian National Innovation Fund und ehemalige Chief Technical Officer der Stadt Barcelona.

weiter

to top