X
   
Lebendige Bürgergesellschaft

Nachrichten-Archiv des Handlungsfelds Lebendige Bürgergesellschaft


Meldung

Mit dem Start der dritten Phase des bundesweiten Programms ist auch der Bezirk Bergedorf Engagierte Stadt geworden. Gemeinsam mit vier weiteren Partner/innen aus Wirtschaft, Bezirk und Zivilgesellschaft will die Körber-Stiftung in Bergedorf das bürgerschaftliche Engagement langfristig stärken.

mehr lesen


Meldung

Beim vierten Stadtlabor Online fand ein digitaler Austausch zwischen Projekten aus dem Hackathon #WirVsVirus und den Alumni aus dem Programm »Alter und Kommune« statt. Welche digitalen Lösungen sind während der Coronazeit entstanden, die insbesondere für Kommunen und ihre älteren Bürgerinnen und Bürger von Nutzen sein können?

mehr lesen


Meldung

Viele Menschen aus arabischen Ländern, Afghanistan und dem Iran sind nach Deutschland gekommen – unter ihnen auch viele Künstlerinnen und Künstler. Die kulturelle Vielfalt in Form von Tanz, Musik, Kunst und Literatur, die sie mitbringen, präsentiert der Salon, Amal in den kommenden drei Monaten jeden Donnerstag um 19 Uhr im Livestream.

mehr lesen

Mehr zu: Exil Kunst Kultur

Meldung

Die Bedeutung digitaler Tools, Kompetenzen in der Corona-Pandemie sowie die Selbstbestimmung Älterer waren die Themen beim dritten Stadtlabor Online. Ursula Lehr, die die Gerontologie wesentlich mitgeprägt hat, sprach mit Alumni aus dem Programm »Alter und Kommune« der Körber-Stiftung.

mehr lesen


Meldung

Der Grundstein für das KörberHaus ist gelegt. Die Körber-Stiftung, das Bezirksamt Bergedorf, die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen sowie die Sprinkenhof GmbH vollzogen den nächsten Schritt für ein modernes kommunales Kultur- und Begegnungszentrum im Hamburger Stadtteil Bergedorf.

mehr lesen


Meldung

Die erlassenen Regeln zur Corona-Pandemie bestimmten das Leben in der Hansestadt. Doch nicht überall wird das Hygiene- und Abstandskonzept gleichermaßen umgesetzt. Zum Weltflüchtlingstag berichtet Nilab Langar, Redakteurin von Amal, Hamburg!, nach einem Gespräch mit dem iranischen Journalisten Hadi Younesi über eine Flüchtlingsunterkunft.

mehr lesen

to top