Projekte im Programm Engagement

Direkt vor Ort und als Teil eines überregionalen Netzwerks engagiert sich die Körber-Stiftung für die, die sich selbst engagieren. So unterstützt beispielsweise das Programm »Engagierte Stadt« den Aufbau einer kommunalen Infrastruktur für die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern in Städten und Gemeinden in Deutschland. Und am Stiftungsstandort in Hamburg-Bergedorf aktiviert und unterstützt die Körber-Stiftung das Engagement von Bergedorferinnen und Bergedorfern der Generation 50 plus.


Engagierte Stadt

Das Netzwerkprogramm Engagierte Stadt ist eine gemeinsame Initiative der Körber-Stiftung, der Bertelsmann Stiftung, der Bethe Stiftung, der Breuninger Stiftung, des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Joachim Herz Stiftung und der Robert Bosch Stiftung.


Engagiertes Bergedorf

Am Standort in Hamburg-Bergedorf, dem Haus im Park und zukünftig dem KörberHaus, aktiviert und unterstützt die Körber-Stiftung das Engagement von Bergedorferinnen und Bergedorfern der Generationen 50 plus.