X
   
Innovation

Meldung

Schirmherr Norbert Lammert verlieh Deutschen Studienpreis 2017

Der ehemalige Bundestagspräsident Norbert Lammert verlieh am 11. Dezember im Marie-Elisabeth-Lüders-Haus in Berlin als Schirmherr den Deutschen Studienpreis. Die drei mit je 25.000 Euro dotierten ersten Preise gehen in diesem Jahr an den Materialforscher Volker Strauss, den Historiker Sebastian Schlund sowie die Politologin Julia Strasheim.

Mit dem Deutschen Studienpreis zeichnet die Körber-Stiftung jedes Jahr exzellente Dissertationen aus, die zugleich von besonderer gesellschaftlicher Relevanz sind. Die Spitzenpreise werden für Forschungen zu biologisch abbaubaren Computer-Chips aus Kohlenstoff verliehen sowie zur Geschichte des Behindertensports und zur Friedenssicherung nach Gewaltkonflikten.

Pressemeldung
Informationen zu den Preisträgern


to top