X
   
Lebendige Bürgergesellschaft

Meldung

Für Senioren: Pflegeberatung auf Türkisch

Ab Februar gibt es im Haus im Park der Körber-Stiftung eine Pflegeberatung auch auf Türkisch. Einmal wöchentlich berät Gülcihan Bozkurt, Krankenpflegerin und Pflegeberaterin, türkischsprachige Menschen zu allen Fragen der Pflege, zu Unterstützungsangeboten und zum Thema Demenz.

Warum Pflegeberatungen wichtig sind, erklärt Doris Kreinhöfer, Leitung Beratung und Prävention Haus im Park. »Viele Menschen wissen nicht, welche Pflegeleistungen es gibt und welche Kosten von den Pflegekassen übernommen werden. Für Laien sind die schriftlichen Informationen, die man bei Pflegekassen bekommt, oft nicht sofort verständlich. Und wenn es um die konkrete Antragstellung geht – das kennen wir ja fast alle – haben viele Patienten großen Respekt vor den Formularen. Eine gute Pflegeberatung kann Ängste nehmen und die Menschen auf dem Weg zu ihrer individuellen Leistung unterstützen.«

Abgesehen davon geht es bei vielen Gesprächen auch um ganz andere Themen. »Oft kommen pflegende Angehörige in die Beratung, die für sich selbst Unterstützung suchen. In solchen Fällen hilft es manchmal schon weiter, sie mit andern Angehörigen zu vernetzen oder ihnen Kontakt zu Selbsthilfegruppen zu vermitteln.« Dass dies alles in Zukunft auch auf Türkisch möglich ist, hält Doris Kreinhöfer für einen wichtigen Schritt. »Menschen, die nur wenig Deutsch sprechen, trauen sich oft nicht in deutschsprachige Beratungen, weil sie befürchten, nicht richtig verstanden zu werden. Ein muttersprachliches Angebot kann diese Hemmschwelle nehmen und auf die spezifischen Bedürfnisse eingehen, die eine andere Kultur mit sich bringt.«

Auch Gülcihan Bozkurt, die die türkische Pflegeberatung ab Februar übernimmt, sieht darin einen dringend erforderlichen Schritt. »Ich weiß aus meinem Job, dass viele türkische Senioren gar nicht wissen, dass Sie das Recht auf Pflege haben. Ich möchte sie darüber informieren und sie in dem teilweise sehr bürokratischen Prozess unterstützen.«

Die türkische Pflegeberatung im Haus im Park der Körber-Stiftung findet donnerstags von 16 bis 18 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Parallel findet eine deutschsprachige Pflegeberatung statt. Anmeldung bei Doris Kreinhöfer, 040-72570216


to top