+
Publikationen > Edition Körber > Lesereise – Dieter Bednarz: »Zu jung für alt«

Lesereise – Dieter Bednarz:
»Zu jung für alt«

»Vom Aufbruch in die Freiheit nach dem Arbeitsleben«

Wer lässt sich schon gern mit der Nase drauf stoßen, dass man älter wird? Auch Dieter Bednarz, über dreißig Jahre Redakteur beim Spiegel, kommt schwer ins Grübeln, als ihm sein Chef den Vorruhestand nahelegt. Und es wird nicht besser, als seine Frau ihm ein Rentnerticket kauft … Aber Bange machen gilt nicht, findet er, und beschließt, sich dem Abenteuer Alter zu stellen.

Rund zehn Jahre ist es her, dass Dieter Bednarz schon einmal von seiner persönlichen Umbruchsituation erzählt hat: Sein Buch über das späte Vaterglück wurde ein Bestseller. Und so wie die Elternschaft sein Leben auf den Kopf gestellt hat, tut es nun auch die Aussicht aufs Rentnerdasein. Offen und ehrlich beschreibt er die Krisen, die Frauen und Männer durchleben, wenn die Karriere an ihr Ende kommt, wenn die körperlichen Malaisen nicht mehr wegzulächeln sind und die erste Rentenhochrechnung Ängste vor Altersarmut schürt. Soll das nun das Ende sein? – Nein, es ist die Initialzündung für einen neuen Anfang!

Dieter Bednarz nimmt den Leser mit auf seine Reise zu Experten und Betroffenen: Er begegnet Menschen, die ihn ermutigen, sein Leben neu zu vermessen und berufliche Alternativen zu suchen. Die Entscheidung über die eigene Zukunft ist auch für ihn nicht leicht, aber die Richtung ist klar: Jetzt geht‘s aufwärts ins sechste Lebensjahrzehnt!

Informationen zum Buch finden Sie unter www.edition-koerber.de.

Termine

Di., 14. Januar 2020, 19:30
VHS Emden, An der Berufsschule 3, 26721 Emden

Mi., 15. Januar 2020, 19:30
KVHS Norden, Uffenstraße 1, 26506 Norden

Do., 16. Januar 2020, 19:30
Forum der Sparkasse LeerWittmund, Bürgermeister-Ehrenholz-Straße 14, 26789 Leer

Fr., 17. Januar 2020, 19:30
Fouqué-Bibliothek, Altstädtischer Markt 8, 14770 Brandenburg an der Havel

Mo., 20. Januar 2020, 15:00
Rathaus Bad Honnef, Rathausplatz 1, 53604 Bad Honnef

Mo., 20. Januar 2020, 19:00
Forum des Stadtmuseums Siegburg, Markt 46, 53721 Siegburg

Di., 21. Januar 2020, 18:30
Stadtsparkasse Bocholt, Markt 8, 46399 Bocholt

Mi., 22. Januar 2020, 19:00
Kulturquadrat Ahaus, Wüllener Straße 18, 48683 Ahaus

Mo., 27. Januar 2020, 14:00
Stadtbücherei Würzburg, Marktplatz 9, 97070 Würzburg

Mo., 27. Januar 2020, 19:00
Literaturhaus Wipfeld, Bachgasse 1, 97537 Wipfeld

Di., 28. Januar 2020, 18:00
Gymnasium Herzogenaurach, Burgstaller Weg 20, 91074 Herzogenaurach

Mi., 29. Januar 2020, 19:00
VHS Stadtmitte München, Einsteinstraße 28, 81675 München

Do. 30. Januar 2020, 19:30
Stadtbibliothek Straubing, Rentamtsberg 1, 94315 Straubing

Fr., 31. Januar 2020, 15:00
Pfarrheim St. Martin Landshut, Kirchgasse 232, 84028 Landshut

Fr., 31. Januar 2020, 19:00
Stadtbibliothek Freising, Weizengasse 3, 85354 Freising

Sa. 01. Februar 2020, 19:30
Bürgerhaus Burghausen, Marktler Straße. 15, 84489 Burghausen

So., 02. Februar 2020, 15:00
Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg, Obere Königstraße 4b, 96052 Bamberg

Mo., 03. Februar 2020, 19:00
Toolcraft, Handelsstraße 1, 91166 Georgensgmünd

Do., 04. Februar 2020, 19:30
Augustinum Seniorenresidenz Roth, Am Stadtpark 1, 91154 Roth

Mi., 05. Februar 2020, 19:00
Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11, 91207 Lauf an der Pegnitz

Do., 06. Februar 2020, 19:30
Buchhandlung Margret Holota, Weststraße 11, 59065 Hamm

Mo., 10. Februar 2020, 18:00
FreiwilligenAgentur Syke, Heinrich-Hanno-Platz 1, 28857 Syke

Mi., 12. Februar 2020, 19:00
Cactus Buchladen, Ludwigstraße 9, 94405 Landau an der Isar

Do., 13. Februar 2020, 19:00
Sparkasse Kulmbach-Kronach, Kulmbacher Straße 11, 96317 Kronach

Fr. 14. Februar 2020, 19:00
Stadtbücherei Altdorf, Baudergraben 1, 90518 Altdorf bei  Nürnberg

Do., 20. Februar 2020, 17:00
Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit, Hopfengarten 2, 27356 Rotenburg an der Wümme

Do., 19. März 2020, 19:00
VHS-Studienhaus Köln, Cäcilienstraße 35, 50567 Köln

So., 22. März 2020, 19:00
KulturForum Kiel, Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

to top