+
Publikationen > Shop-Portal > Autoren

Jens Siegert

Foto: privat

Jens Siegert ist Journalist und Politikwissenschaftler. Er lebt seit 1993 in Moskau und ist mit einer Russin verheiratet. Siegert arbeitete zunächst als Hörfunk-Korrespondent, von 1999 bis 2015 leitete er das Russland-Büro der Heinrich-Böll-Stiftung. 2016 übernahm er die Leitung des EU-Projekts »Public Diplomacy. EU and Russia«. Siegert berät außerdem den Vorstand der Menschenrechtsorganisation MEMORIAL. Er veröffentlichte zahlreiche Artikel und Beiträge und sowie 2018 das Sachbuch »111 Gründe, Russland zu lieben«.

Stand: 11.12.2020

Bücher

Im Prinzip Russland
10.05.2021

Im Prinzip Russland

Wieso wählen die Russen Putin, warum wird Stalin immer noch verehrt? Und wie hält man bloß diese Winter aus? - Wer den Menschen in diesem...

zum Buch
to top