+
Publikationen > Shop-Portal > Autoren

Michael Richter

Foto: Claudia Höhne

Michael Richter ist freier Autor und Regisseur. Er studierte Politologie, Romanistik und Philosophie in Heidelberg, Paris und Madrid, arbeitete für das ARD-Studio in Brüssel und ist seit 15 Jahren für den NDR tätig. Seit mehreren Jahren widmet er sich der europäischen und deutschen Flüchtlingspolitik. Seine Dokumentation »Festung Europa« war bei ARTE und im NDR Fernsehen zu sehen. Für die Reportage »Abschied im Morgengrauen« über die Abschiebepraxis in Deutschland erhielt er 2006 den Grimme-Preis, das Feature »Riskante Reise. Europa und die Flüchtlingsströme« war 2015 für diese Auszeichnung nominiert. In der Edition Körber erschien 2015 sein Buch »Fluchtpunkt Europa. Unsere humanitäre Verantwortung«; im Herbst 2016 folgte »Neue Heimat Deutschland. Zuwanderung als Erfolgsgeschichte«.

Stand: 12.08.2016

Bücher

Neue Heimat Deutschland
17.10.2016

Neue Heimat Deutschland

Deutschland hat eine Menge Erfahrung, wenn es darum geht, Menschen zu integrieren – negative, aber auch viele positive. In Reportagen und...

weiter
Fluchtpunkt Europa
07.10.2015

Fluchtpunkt Europa

Die Bilder von Menschen, die vor Tod, Gewalt und Not fliehen, erregen Entsetzen und Mitleid. Dabei fragen sich viele: Kann Europa es sich...

weiter
to top