X

Peter Schaar

Foto: Tanja Fügener

Peter Schaar studierte Volkswirtschaft in Berlin und Hamburg und war lange Zeit stellvertretender Datenschutzbeauftragter der Hansestadt. 2003 wählte ihn der Bundestag zum Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit. Dieses Amt hatte er bis Ende 2013 inne. 2014 wurde er mit dem renommierten amerikanischen Louis D. Brandeis Privacy Award ausgezeichnet.

Er veröffentlichte mehrere Bücher, in der Edition Körber 2015 »Das digitale Wir« und 2017 »Trügerische Sicherheit«.

Stand: 06.10.2017

Bücher

Trügerische Sicherheit
11.09.2017

Trügerische Sicherheit

Terrorakte, Kriminalität und Zuwanderung erschrecken viele Menschen zutiefst – auch wenn die faktische Bedrohung für den Einzelnen kaum...

mehr lesen
Das digitale Wir
01.06.2015

Das digitale Wir

Peter Schaar, über ein Jahrzehnt der oberste Datenschützer der Nation, kennt wie kaum ein zweiter die Risiken einer sich digital...

mehr lesen
to top