X
Marcus Hernig

Chinas Bauch

Warum der Westen weniger denken muss, um den Osten besser zu verstehen

Chinas Bauch

Kein Mensch kann 1,4 Milliarden Chinesen verstehen. Aber es gibt einen Schlüssel – richtiger: sieben Schlüssel. In China unterscheidet man sieben Grundgefühle, auf ihnen basiert ein wesentlicher Teil des Verhaltens. Über vieles, was einem in China begegnet, wird man nach der Lektüre sicher immer noch staunen – aber es besser verstehen!

Freude, Zorn, Trauer, Angst, Liebe, Hass und Begehren: Wir alle kennen diese Gefühle. Im Westen ist man stolz, wenn man sie im Zaum halten und Entscheidungen rational begründen kann. In China, so der Autor und langjährige Asienkenner Marcus Hernig, bilden diese Gefühle die sozial akzeptierte Grundlage des menschlichen Miteinanders. In 15 Episoden und persönlichen Begegnungen erzählt Hernig von Bauern, Nachbarn, Geschäftsleuten, Vermietern, Politikern und Studenten und davon, wie unverständlich ihr Verhalten uns auf den ersten Blick vorkommt. Entschlüsseln kann man es nur mit Empathie und dem Wissen, dass oft nicht der Verstand, sondern das Gefühl das Verhalten der Chinesen prägt.

»Chinas Bauch« ist ein unterhaltsamer und fundierter Kultur(ver)führer für Reisende und Geschäftsleute, für Studenten und Leser, die gute Geschichten lieben – schlicht für alle, die das Reich der Mitte von seiner anderen Seite kennenlernen wollen.

Informationen

ISBN: 978-3-89684-166-7
Seiten: 230
Bindung: Gebunden mit Schutzumschlag
Format: 12x20,5 cm
Erscheinungsdatum: 22.04.2015
Lieferstatus: sofort lieferbar

Buch

Preis: € 19,00
in den Warenkorb

E-Book

Preis: € 14,99
Jetzt als E-Book bestellen bei Amazon Apple iBooks beam

Über Marcus Hernig

Marcus Hernig (Foto: Ye Fang)

Marcus Hernig ist promovierter Sinologe, Publizist und Buchautor. Seit 1992 lebt er vor allem in China und war mehrfach für das Goethe-Institut in Ostasien tätig, zuletzt als Leiter der Dependance in Kyoto/Japan. Er lehrt zudem an chinesischen Hochschulen in Hangzhou und Shanghai und berät Unternehmen in Fragen chinesischer Kultur und Kommunikation. Hernig schreibt vor allem über Kultur und Gesellschaft in China, zuletzt für GEO Special »Shanghai, Peking, Hongkong«. Er lebt und arbeitet in Deutschland und China.

Stand: 16.03.2015
to top