X
Margaret Heckel

Die Midlife-Boomer

Warum es nie spannender war, älter zu werden

Die Midlife-Boomer

Die besten Jahre kommen noch!

Nie zuvor hatten wir die Chance, so gesund und so lange zu leben wie in den nächsten Jahren und Jahrzehnten. Und doch jagt den meisten Menschen der 50. Geburtstag einen gehörigen Schrecken ein. Tief sitzt die Vorstellung: Von nun an geht’s bergab.

Es wird Zeit, mit alten Ängsten und Vorurteilen aufzuräumen und ein neues Bild der zweiten Lebenshälfte zu entwickeln, so die Journalistin Margaret Heckel. Mit den Babyboomern erreicht eine zahlenmäßig starke und gut ausgebildete Generation die fünfzig: Warum sollten ihre Qualitäten von heut auf morgen nichts mehr wert sein? Im Gegenteil, durch den demografischen Wandel sind sie als Arbeitnehmer, als Kunden, als Bürger interessanter denn je. Sie stehen mitten im Leben und haben noch immer alle Optionen für ihre Gegenwart und die Gestaltung ihres Alters.

Margaret Heckel verschweigt nicht die Probleme, die der demografische Wandel mit sich bringt, aber sie sieht vor allem die Chancen: Die Midlife-Boomer können eine neue Karriere starten, andere Formen des Zusammenlebens erproben – ihre Erfahrungen und Kräfte spielen lassen. Gestützt auf Forschungsergebnisse und viele persönliche Begegnungen, zeigt Margaret Heckel: Wir können unsere Zukunft jetzt gestalten!

Informationen

ISBN: 978-3-89684-091-2
Seiten: 220
Bindung: Gebunden mit Schutzumschlag
Format: 12 x 20,5 cm
Erscheinungsdatum: 09.05.2012
Lieferstatus: sofort lieferbar

Buch

Preis: € 18,00
in den Warenkorb

E-Book

Preis: € 13,99
Jetzt als E-Book bestellen bei Amazon Apple iBooks beam

Über Margaret Heckel

Foto: David Ausserhofer

Margaret Heckel absolvierte nach einem Volkswirtschaftsstudium die Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Sie schrieb erst für die Wirtschaftswoche, leitete dann das Politikressort der Financial Times Deutschland und wechselte von dort als Politikchefin zur Welt, Welt am Sonntag und Berliner Morgenpost. Seit 2009 arbeitet sie frei als Journalistin, Buchautorin und Moderatorin. Zuletzt in der edition Körber Stiftung erschienen: »Aus Erfahrung gut. Wie Ältere die Arbeitswelt erneuern« (2013) und »Die Midlife-Boomer. Warum es nie spannender war, älter zu werden« (2012).

Stand: 14.08.2016
to top