X
Marc Lynch

Die neuen Kriege in der arabischen Welt

Wie aus Aufständen Anarchie wurde

Die neuen Kriege in der arabischen Welt

Seit der Niederschlagung des Arabischen Fruhlings hat sich die Situation für die Menschen von Marokko bis zum Oman dramatisch verschlechtert. In Ägypten herrscht eine Militärdiktatur; der libysche Staat existiert nicht mehr, im Jemen tobt ein Stellvertreterkrieg, und Syrien versinkt in einer humanitären Katastrophe.Keines der Probleme, die zu den Revolten führten, wurde behoben; die meisten haben sich noch verschärft.

Der Nahost-Experte Marc Lynch bezweifelt, dass die Demokratie in Nahost überhaupt eine Chance hat. Das Kalkül des Westens, die autokratischen Regime konnten einen Rest Stabilität sichern, halt Lynch für eine gefährliche Illusion. Da auch in Zukunft westliche Interventionen kaum Aussicht auf Erfolg haben, liegt es nun endgültig an den Völkern der Region, zu entscheiden, welchen Weg sie einschlagen wollen. Dass es friedliche Wege sein werden, darauf wagt er nicht zu hoffen.

Lynch analysiert, wie nach den Freiheitsrevolten die politische Landschaft einer ganzen Region zerstört wurde. Er zeigt, warum manche Staaten in Anarchie versanken und wie Stellvertreterkriege die Arabische Halbinsel erschüttern. Sein Buch erzählt eine dramatische Geschichte mit weitreichenden Folgen für Europa und die Welt.

Originalausgabe: Public Affairs, New York 2016. Übersetzung aus dem Amerikanischen: Rita Seuß und Thomas Wollermann (Kollektiv Druckreif)

Informationen

ISBN: 978-3-89684-193-3
Seiten: 448
Bindung: Gebunden mit Schutzumschlag
Format: 13,5 x 21,5 cm
Erscheinungsdatum: 17.10.2016
Lieferstatus: sofort lieferbar

Buch

Preis: € 22,00
in den Warenkorb

E-Book

Preis: € 16,99
Jetzt als E-Book bestellen bei Amazon Apple iBooks beam

Über Marc Lynch


Marc Lynch ist Professor für »Political Science and International Affairs« an der George Washington University (D.C.) und Direktor des Institute for Middle East Studies und des Projekts Middle East Political Science. Zudem ist er nonresident senior fellow am Center for a New American Security und einer der Autoren des bekannten Monkey-Cage-Blogs der Washington Post. Er veröffentlichte bereits sechs Bucher über die arabische Welt, weitere sind in Arbeit; hinzu kommen über 100 wissenschaftliche und journalistische Beitrage und Artikel.

Stand: 12.04.2017
to top