+
Publikationen
Monika Rößiger

Die Wasserstoff-Wende

So funktioniert die Energie der Zukunft

Die Wasserstoff-Wende

Das Klimaziel 2050 lässt sich nur mit Hilfe von grünem Wasserstoff erreichen. Er ist der Schlüssel zur Energiewende und wird durch die Spaltung von Wasser via Ökostrom erzeugt. Was technisch und wirtschaftlich bereits machbar ist, zeigt Monika Rößiger in diesem engagierten Buch.

Wasserstoff kann Energieträger und Speichermedium zugleich sein. Er gibt uns die Chance, auf Erdöl, Kohle und Erdgas zu verzichten. Die Wissenschaftsjournalistin Monika Rößiger schreibt seit Jahren über diese revolutionäre Technologie und ist überzeugt: Der Einsatz von Wasserstoff ist eine der wichtigsten Weichenstellungen für unsere Zukunft – und die kommenden Jahre sind entscheidend.

Rößiger porträtiert Pilotprojekte und die Menschen dahinter: In der Energieversorgung, Stahl- und Chemie-Industrie, beim Antrieb von LKW, Zügen, Schiffen und Flugzeugen – überall wird die Nutzung erprobt. Die zurzeit größte Herausforderung ist die rentable Produktion grünen Wasserstoffs.

»Die Wasserstoff-Wende« informiert grundlegend und macht zugleich klar: Wir müssen für eine Politik sorgen, die die nötigen gesetzlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen schafft. Denn mit Hilfe von Wasserstoff können wir das Klimaziel erreichen und dabei Wohlstand und Arbeitsplätze in Deutschland sichern.

 

Informationen

ISBN: 978-3-89684-295-4
Seiten: ca. 220
Bindung: Klappenbroschur
Format: 13x21
Erscheinungsdatum: 11.07.2022
Lieferstatus: vorbestellbar

Buch

Preis: ca. € 20,00
vorbestellen

Über Monika Rößiger

Foto: privat

Monika Rößiger ist Wissenschaftsjournalistin und Sachbuchautorin. Ihre Reportagen erscheinen u.a. in ZEIT, NZZ, Der Standard, Spektrum der Wissenschaft und GEO. Sie gehört zu jenen Journalisten, die bereits in den 1990er Jahren vor dem Klimawandel warnten. Zu ihren Publikationen zählen mehrere National-Geographic-Bücher über Wildtiere und Wälder in Deutschland. 2016 erschien in der Edition Körber der Reportageband »Forscherfragen. Berichte aus der Wissenschaft von morgen«, in dem sie neun spannende Forscherpersönlichkeiten und ihre Themen porträtiert. Seit einigen Jahren berichtet sie vor allem über die Energiewende und Wasserstoff-Technologie.  .

Stand: 15.10.2013
to top