X
   

Aktuelles


Meldung

»Ruhestand ohne Ruhe?« – NDR-Radio setzt Körber-Diskussion fort

Die NDR-Radiosendung »Redezeit« griff das Thema der Veranstaltung »Ruhestand ohne Ruhe?« auf, die am 28. Januar im KörberForum stattfand. Wie sieht ein zufriedenes Leben im Alter aus?

Zum Radiotalk eingeladen waren die damaligen Forumsgäste: Petra Feind-Zehr, Psychotherapeutin, Silke van Dyk, Soziologin und Loring Sittler, Leiter der Abteilung für gesellschaftliche Verantwortung des Zukunftsfonds Generalis Deutschland.

Gemeinsam diskutierten sie erneut die Frage, wie ein zufriedenes Leben im Alter aussehen kann? Hat die Leistungsgesellschaft damit auch den Ruhestand erreicht? Verlieren wir die letzten Inseln der Muße? Oder dürfen wir uns auch ausruhen - nach den langen Jahren der Berufstätigkeit? Wie viel Rückzug ist erlaubt?

 
»Ruhestand ohne Ruhe« im KörberForum 
NDR-»Redezeit«


to top