+
   
Aktuelles
  • Foto: Sandra Schink
  • - Meldung

    #ScienceAtHome: Forschen und Experimentieren zu Hause

    Die deutschlandweite Schließung von Schulen stellt Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern vor große Herausforderungen. Gerade im MINT-Bereich gibt es zahlreiche Online-Angebote, die dazu einladen, am Küchentisch zu experimentieren, in Parks und Gärten zu forschen oder am eigenen Rechner zu lernen.

    Außerschulische Lernorte, Forschungseinrichtungen und MINT-Initiativen stellen derzeit eine Vielzahl von digitalen Angeboten, kostenlosen Materialien und weiterführenden Tipps zum Forschen, Lernen und Experimentieren zu Hause zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit den regionalen MINT-Netzwerken hat die Körber-Stiftung eine Übersicht zu den bestehenden Angeboten zusammengesellt. Die Liste ist thematisch geordnet und wird stetig erweitert.  

    zur Liste bestehender Angebote


    to top