+
Tage des Exils > Veranstaltungen > Details

Online-Ausstellung

Auf dem Schiff: »wie auf einer anderen Erde« 1933 bis 1945

Seit dem 5. Mai ist die Ausstellung über die Website der "Hamburger Schlüsseldokumente zur deutsch-jüdischen Geschichte" zugänglich. Besucher und Besucherinnen gelangen über folgenden Link zur Online-Ausstellung: https://juedische-geschichte-online.net/ausstellung/schiffsreisen

Anhand bisher unveröffentlichter Dokumente der Kunstförderin Ida Dehmel, des Rabbiners Joseph Carlebach und des Kaufmanns Ernst Heymann zeichnen die Literaturwissenschaftlerin Sonja Dickow, die Kulturwissenschaftlerin Carolin Vogel und der Historiker Björn Siegel die Reise-, Flucht- und Migrationserfahrungen von 1933 bis 1945 eindrucksvoll nach. Sie eröffnen tiefe Einblicke in die Ideen- und Gefühlswelt der Menschen auf dem Meer zwischen Vergnügung und Bildung, Flucht und ungewisser Zukunft.

Schiff »Tel Aviv« (Foto: © German-Speaking Jewry Heritage Museum Tefen / Israel)

Informationen

Dienstag, 05.05.2020 | 00.00 Uhr
bis Donnerstag, 31.12.2020 | 00.00 Uhr
online
.

Institut für die Geschichte der deutschen Juden, Galerie Morgenland / Geschichtswerkstatt Eimsbüttel und Dehmelhaus Stiftung

to top