+
Themen

Nachrichten-Archiv des Fokusthemas »Russland in Europa«

Meldung

Am Rande des 165. Bergedorfer Gesprächskreises in Sankt Petersburg sprach die Journalistin Natalia Konyashina mit Dominik P. Jankowski aus Polen und Vadym Triukhan aus der Ukraine über Lösungsmöglichkeiten des Ukraine-Konflikts, die Zukunft der Minsker Abkommen und eine europäische Integrationsperspektive für die Ukraine.

weiter

– Meldung

Das Goethe-Institut zeichnet in diesem Jahr die Bürgerrechtlerin Irina Scherbakowa für besondere Verdienste um den internationalen Kulturaustausch mit der Goethe-Medaille aus. Die Körber-Stiftung gratuliert ihrer langjährigen Partnerin im Geschichtsnetzwerk EUSTORY und Autorin der edition Körber-Stiftung zu dieser Auszeichnung!

weiter

– Meldung

»Freunde, Feinde oder nichts dergleichen? Russland und Europa in einem neuen Zeitalter der Unsicherheit«: Unter diesem Titel tagte der 165. Bergedorfer Gesprächskreis in Sankt Petersburg. Die Teilnehmer aus Russland, den USA und Europa diskutierten über die Krise der Beziehungen zwischen Russland und Europa.

weiter

to top