X

Stellenangebot: Office-Manager/in im Projektteam »Engagierte Stadt«

Die private und gemeinnützige Körber-Stiftung stellt sich mit ihren operativen Projekten, in ihren Netzwerken und mit ihren Kooperationspartnern aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen, vor allem auf den Feldern internationale Verständigung, lebendige Bürgergesellschaft und Innovation.

Im Handlungsfeld Lebendige Bürgergesellschaft bündelt die Stiftung Programme aus dem Bereich »Demokratie, Engagement, Zusammenhalt« zur Stärkung einer bürgerorientierten Mitwirkung am demokratischen Gemeinwesen. Dazu zählt das bundesweite Netzwerkprogramm »Engagierte Stadt« zur Engagementförderung in 50 Kommunen. Kooperationspartner sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und fünf weitere große Stiftungen.

Zur Unterstützung des Projektteams »Engagierte Stadt« suchen wir – befristet bis zum 30.06.2020 in Vollzeit (40 Std./Woche) – am Standort Kehrwieder 12, 20457 Hamburg eine/e

eine/einen Office-Manager/in.

Ihre Aufgaben:

  • Back-Office mit Reise- und Terminorganisation, Korrespondenz, Anfrage- und Postbearbeitung, Adresspflege, Erstellung von Präsentationen etc.
  • Organisatorische Vorbereitung von (Gremien-) Sitzungen und Protokollerstellung
  • Unterstützung aller anfallenden Aufgaben in der Verwaltung, Dokumentation und Finanzadministration
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Verwaltungsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in der (Team)Assistenz oder einer vergleichbaren Position
  • Sehr gute Kenntnis aller Office-Produkte (insbesondere Excel, PowerPoint, Outlook und Word)
  • Freude und Professionalität in der Kommunikation mit unterschiedlichen Zielgruppen, wie z.B. ehrenamtlich Engagierten, Kommunalpolitikern, Ministeriumsvertretern, Stiftungsvorständen
  • Hohes Organisationstalent, eigeninitiatives und strukturiertes Arbeiten

Sie arbeiten gerne selbstständig wie auch im Team, sind zielorientiert und belastbar? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Wir bieten Ihnen eine Vollzeitstelle mit leistungsgerechter Bezahlung und einen inhaltlich abwechslungsreichen Arbeitsbereich.

Bitte senden Sie Ihr Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung bis zum 25. Mai 2018 an
Frau Nadine Glauer, Körber-Stiftung, Personal, 20446 Hamburg. Einsendungen per Mail an: glauer@koerber-stiftung.de (Anhänge bitte mit insgesamt max. 10 MB und als PDF).

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Bereichs Demokratie, Engagement, Zusammenhalt, Sven Tetzlaff, unter +49 40 80 81 92 168 zur Verfügung.

to top