X

Stellenangebot: Programm Manager/in Bereich Internationale Politik

Die Körber-Stiftung ist eine private, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Hamburg.

Im Bereich Internationale Politik konzipieren und organisieren wir internationale Dialoge für die deutsche und europäische Außenpolitik, darunter den Bergedorfer Gesprächskreis und das Berlin Foreign Policy Forum.

Für die Organisation und die Betreuung des Munich Young Leaders-Programms und des Körber-Netzwerk Außenpolitik suchen wir für den Zeitraum vom 1. Oktober 2018 bis zum 30. April 2019 für unser Hauptstadtbüro in Berlin eine/einen

Programm-Manager/in.

Zu Ihrem Aufgabenspektrum gehören die organisatorische Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen im In- und Ausland sowie die Mitwirkung bei der Konzeptionierung unserer Young Leaders-Aktivitäten. Darüber hinaus fällt die Dokumentation der genannten Projekte für die Website in Ihren Zuständigkeitsbereich.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im internationalen Bereich
  • Interesse an internationalen Beziehungen
  • Hervorragende Fähigkeiten im Bereich Konferenzmanagement und Organisation
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicheres Auftreten sowie Freude und Geschick im Umgang mit hochrangigen internationalen Gästen
  • Bereitschaft zu überdurchschnittlichem Engagement

Sie sind in hohem Maße zu selbstständigem Arbeiten befähigt und zudem ideenreich, teamfähig und belastbar? Wir bieten Ihnen eine Vollzeitstelle (40 Stunden/Woche) mit leistungsgerechter Bezahlung und einem inhaltlich abwechslungsreichen Arbeitsplatz.

Bitte senden Sie Ihr Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung bis zum 20. Juli 2018 an
Frau Nadine Glauer, Körber-Stiftung, Personal, 20446 Hamburg. Einsendungen per Mail an: glauer@koerber-stiftung.de

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen die Leiterin des Bereichs Internationale Politik, Frau Nora Müller, unter +49 30 206 267 - 60 zur Verfügung.

to top