X

Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Geschichte und Politik

Die private und gemeinnützige Körber-Stiftung stellt sich mit ihren operativen Projekten, in ihren Netzwerken und mit ihren Kooperationspartnern aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen, vor allem auf den Feldern internationale Verständigung, lebendige Bürgergesellschaft und Innovation.

Der Bereich Geschichte und Politik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und möglichst längerfristig für seine Aktivitäten auf dem Feld der Geschichtspolitik und europäischen Erinnerungskultur, insbesondere für das Konferenzformat Körber History Forum,

eine studentische Hilfskraft (m/w/d).

Die Aufgaben beinhalten schwerpunktmäßig die Unterstützung

  • im Projekt- und Veranstaltungsmanagement (Organisation, Durchführung und Nachbereitung internationaler Veranstaltungen),
  • bei redaktionellen Tätigkeiten (Verfassen und Redigieren von Texten für das Internet, auf Englisch und Deutsch)
  • bei redaktionelle Tätigkeiten rund um Podcast und soziale Medien sowie
  • bei der Durchführung von Recherchen und Pflege von Kontaktdaten in der Datenbank

Ihr Profil:

  • Studium der Geistes- oder Sozialwissenschaften (nur immatrikulierte Studierende!)
  • Erfahrungen in der Veranstaltungsorganisation, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und im Umgang mit Podcast und sozialen Medien
  • Interesse für historische und politische Themen
  • sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch
  • fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office, Internetrecherche
  • Selbstständigkeit, Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Gesucht wird eine Hilfskraft, die regelmäßig zwei bis drei Tage in der Woche arbeiten kann (von 16 bis zu 20 Stunden). Der Stundenlohn beträgt € 11,00 brutto. Studienbescheinigung und Lohnsteuerkarte werden vorausgesetzt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail zu Händen von Gabriele Woidelko, Leiterin des Bereichs Geschichte und Politik, an koerberhistoryforum@koerber-stiftung.de.

Bewerbungsschluss ist am 28. Oktober 2019.

Für Rückfragen steht Ihnen Kirsten Elvers unter Telefon 040 80 81 92 - 164 zur Verfügung.

Kontakt
Körber-Stiftung, Bereich Geschichte und Politik
Gabriele Woidelko
Kehrwieder 12, 20457 Hamburg, Telefon +49 · 40 · 80 81 92 - 164
E-Mail koerberhistoryforum@koerber-stiftung.de
www.koerber-stiftung.de

to top