+

Gesprächskonzert

2 × hören: Musikvermittlung mal anders

Eine Veranstaltung der Reihe "2 × hören"

»2 × hören« ist eine Veranstaltungsreihe im KörberForum – Kehrwieder 12, in der ein zeitgenössisches Musikstück zweimal gespielt wird. Dazwischen kommt die Moderatorin Martina Taubenberger mit den beteiligten Musikern ins Gespräch über das jeweilige Werk. Es geht jedoch nicht um musikwissenschaftliche Analyse oder Fachsimpelei, sondern um einen sinnlich unterhaltsamen Zugang für musikalisch Neugierige.

Nun lädt auch das Haus im Park zum Gesprächskonzert mit dem Schlagzeuger Alexej Gerassimez: Der spielt mit »Rebonds« für Solo-Schlagzeug ein mitreißendes Werk des zeitgenössischen Komponisten Iannis Xenakis. Beim zweiten Mal Hören klingt das Stück für fünf Holzblöcke und allerhand Trommeln dann bestimmt schon ganz anders…

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten, entweder über unten stehendes Web-Formular oder direkt im Haus im Park unter hip@koerber-stiftung.de oder Telefon 040/725702-0.

Foto: Körber-Stiftung
Alexej Gerassimez, Percussionist<br />(Foto: wildundleise.de)
Martina Taubenberger, Musikvermittlerin<br />(Foto: Sabine Kress)

Informationen

Dienstag, 15.11.2016 | 11.45 Uhr
Haus im Park
Gräpelweg 8
21029 Hamburg (Bergedorf)

Infos zum Veranstaltungsort

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top