X

Gespräch im Haus im Park

AltersBilder mit Marianne Koch

Eine Veranstaltung der Reihe "AltersBilder"

Marianne Koch gilt in vieler Hinsicht als Phänomen. Als junge Schauspielerin schafft sie es aus dem grauen Nachkriegsdeutschland ins schillernde Hollywood an die Seite der Großen wie Clint Eastwood. Doch lässt sie sich vom Ruhm nicht einfangen und kehrt zu ihrer eigentlichen Leidenschaft zurück: der Medizin. Mit 40 Jahren promoviert sie, eröffnet eine eigene Praxis und ist heute noch mit 85 Jahren im Zeichen der Prävention in Funk und Fernsehen präsent. NDR-Moderator Andreas Bormann spricht mit Marianne Koch über ihr vielseitiges Leben, mutige Entscheidungen und wie wichtig Selbstbestimmtheit und Teilhabe für ein gutes und gesundes Leben im Alter sind.

Marianne Koch (Foto: ECON)
Andreas Bormann (Foto: privat)

Informationen

Donnerstag, 15.03.2018 | 19.00 Uhr
Haus im Park
Gräpelweg 8
21029 Hamburg (Bergedorf)

Infos zum Veranstaltungsort

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top