+

Gespräch

Der Krieg gegen die Ukraine: ein historischer Wendepunkt

Der Überfall Russlands auf die Ukraine setzt den Schlussstrich unter die europäische Sicherheitsordnung, die nach dem Ende des Kalten Krieges entstand. Über die Zeitenwende in der europäischen Außen- und Sicherheitspolitik, die Bedeutung der Ukraine für Europa und den Umgang mit Russlands kriegerischem Großmachtanspruch diskutieren die Politikerin Viola von Cramon, der Historiker Andrii Portnov und der Journalist Jörg Lau.

Moderation: Gabriele Woidelko und Nora Müller, Körber-Stiftung

Viola von Cramon (Foto: Büro Taubade)
Andrii Portnov (Foto: privat)
Jörg Lau (Foto: DIE ZEIT)
Gabriele Woidelko
Nora Müller

Informationen

Montag, 25.04.2022 | 19.00 Uhr
Video KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top