+

Diskussion

Die komplexe Wirtschaftswelt besser verstehen

In seinem neuen Buch »Zusammenhänge. Wie wir lernen, die Welt wieder zu verstehen« spricht Wolf Lotter die nicht zu leugnende Tatsache an, dass unsere sich so schnell entwickelnde Welt immer komplexer wird. Einfache Lösungen gibt es kaum mehr, denn alles kann und soll auch aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden. Die logische Folge? Starre und egozentrierte Denkmuster haben ausgedient. Es braucht vielmehr ein Gesamtverständnis der Welt, das zu mehr Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Menschlichkeit führt.

Kann dieser Paradigmenwechsel in der Sicht auf die Welt auch die Krisenfestigkeit verbessern? Darüber sprechen Wolf Lotter und Sabine Jungwirth im Anschluss an seine Keynote. Denn die nächsten Jahre und Jahrzehnte werden aufgrund der wirtschaftlichen Umbrüche durch die Corona-, und vor allem auch die Klimakrise von Veränderung geprägt sein. Das wird für viele Menschen, die gelernt haben sich im Vertrauten wohlzufühlen, eine Herausforderung.

Die Diskussion wird via Facebook live übertragen.

Informationen zum Buch

Wolf Lotter (Foto: Sarah Esther Paulus)

Informationen

Mittwoch, 20.01.2021 | 18.00 Uhr
Video-Livestream
.

Grüne Wirtschaft, Österreich

to top