X

Netzwerktreffen

EUSTORY ANM 2018 Turin

Vom 22. bis zum 25. März 2018 versammeln sich die Mitglieder des Geschichtsnetzwerks EUSTORY in Turin zu ihrem jährlichen Netzwerktreffen. Erwartet werden die Vertreter von zivilgesellschaftlichen Organisationen aus mehr als 20 Ländern Europas, die nationale Geschichtswettbewerbe durchführen und sich unter dem Dach von EUSTORY zusammengeschlossen haben. Diesjähriger Gastgeber ist die italienische Stiftung »Fondazione per la Scuola della Compagnia di San Paolo«. Finanziert wird das Treffen von der Körber-Stiftung.

Informationen

Donnerstag, 22.03.2018 | 13.00 Uhr
bis Sonntag, 25.03.2018 | 18.00 Uhr
Villa Abegg già Vigna di Madama Reale
Strada Comunale da S. Vito a Revigliasco 1-37
10133 Turin
Gemeinnützige Körber-Stiftung

Dies ist keine öffentliche Veranstaltung.

to top