X

Preisverleihung

EUSTORY Preisverleihung Russland 2018

Die Preisträger des russischen EUSTORY Geschichtswettbewerbs werden am 30. April 2018 im historischen Telegrafenamt in Moskau ausgezeichnet. Im Rahmen dieser 18. russischen Wettbewerbsrunde zum Thema »Der Mensch in der Geschichte - Russland im 20. Jahrhundert«, der seit 1999 von der Nichtregierungsorganisation »MEMORIAL Society Moscow« ausgerichtet wird, wurden knapp 2.000 Wettbewerbsarbeiten eingereicht.

Informationen

Montag, 30.04.2018 | 12.00 Uhr
Zentrales Telegrafenamt Moskau
ul. Tverskaja 7
12500 Moskau
MEMORIAL Society Moscow

Dies ist keine öffentliche Veranstaltung.

to top