Preisverleihung

EUSTORY Preisverleihung Russland 2021

Die Preisträger des russischen EUSTORY Geschichtswettbewerbs werden am 15. Mai 2021 ausgezeichnet. Bis Ende Januar konnten Schülerinnen und Schüler ihre Beiträge zum Thema »Der Mensch in der Geschichte - Russland im 20. Jahrhundert« einreichen. Der Wettbewerb wird seit 1999 von der Nichtregierungsorganisation »MEMORIAL Society Moskau« ausgerichtet.

Eine Veranstaltung zum Handlungsfeld »Internationale Verständigung«

Informationen

Samstag, 15.05.2021 | 11.00 Uhr
online
.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

Dies ist keine öffentliche Veranstaltung.