X

Diskussion

Feindbild Brüssel? Ungarn und die EU

15 Jahre nach dem Beitritt zur Europäischen Union sieht Ungarn sich dem Vorwurf ausgesetzt, die EU mit einer Anti-Brüssel-Koalition schwächen zu wollen. Wie sieht Budapest seine Rolle in der EU und die Zukunft des europäischen Projekts? Welche Instrumente stehen Brüssel im Umgang mit »illiberalen Demokratien« wie Ungarn zur Verfügung? Darüber diskutieren Judit Varga, ungarische Staatsministerin für EU-Beziehungen, und Thorsten Benner, Mitbegründer und Direktor des Global Public Policy Institute.

Moderation: Elisabeth von Hammerstein, Körber-Stiftung

Eine Veranstaltung zum Fokusthema »Der Wert Europas«.

Judit Varga (Foto: Gergely Botár)
Thorsten Benner (Foto: GPPi/Matthias Erfurt)
Elisabeth von Hammerstein

Informationen

Donnerstag, 28.02.2019 | 19.00 Uhr
Video KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top