X

Gespräch

Forscher fragen: Das Element 60

Eine Veranstaltung der Reihe "Forscher fragen"

An 60. Stelle des Periodensystems steht Neodym – ein Element, das zu den Seltenen Erden gehört und für erneuerbare Energien essentiell ist. Als super starker Magnet spielt es beispielsweise eine Schlüsselrolle für Windkraft und Elektromobilität. Seine Stoffgeschichte ist allerdings höchst komplex, der monopolistische Abbau in China unter ruinösen Bedingungen ebenso problematisch wie die Frage des Recyclings. Die Energiewende ist also auch eine Materialwende. Welchen Preis wollen wir dafür zahlen? Darüber spricht Oliver Gutfleisch von der TU Darmstadt mit Johannes Büchs.

Moderation: Johannes Büchs, ARD

Mit dieser Veranstaltung feiert die Körber-Stiftung ihr 60. Jubiläum.
 

Oliver Gutfleisch (Foto: K. Binner)
Johannes Büchs (Foto: Sinje Hashaider)

Informationen

Donnerstag, 27.06.2019 | 19.00 Uhr
Video-Livestream Mit Videoaufzeichnung für die Mediathek KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top