+

Gespräch

Forscher fragen: Kooperation in der Tiefsee

Eine Veranstaltung der Reihe "Forscher fragen"

Eine Symbiose von einem Wurm mit zwei Bakterienarten, das hätte niemand für möglich gehalten, bis Nicole Dubilier genau das in der Tiefsee entdeckte. Welchen evolutionären Vorteil alle drei daraus ziehen, was das mit dem Kohlenstoffhaushalt der Meere, der Artenvielfalt und der Ökologie der Ozeane zu tun hat, und warum das sowohl für die Raumfahrt als auch für die Infektionsforschung wichtig sein könnte, erklärt die Biologin vom Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie in Bremen im Gespräch mit Johannes Büchs.

Moderation: Johannes Büchs, ARD

Nicole Dubilier (Foto: privat)
Johannes Büchs (Foto: Sinje Hashaider)

Informationen

Dienstag, 27.10.2020 | 19.00 Uhr
Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.
KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top