Gespräch

Forscher fragen: Zufrieden in der Pandemie?

Eine Veranstaltung der Reihe "Forscher fragen"

Vor einem Jahr noch hofften wir zuversichtlich, die Corona-Pandemie jetzt längst überwunden zu haben. Wir wissen, es ist anders gekommen, und wir sind vorsichtig geworden mit Prognosen. Welche Auswirkungen hat das auf unsere Lebenszufriedenheit? Und was sind überhaupt die Bedingungen für ein zufriedenes Leben? Über aktuelle Befunde aus der Sozialforschung und darüber, ob wir unsere Zufriedenheit selbst in der Hand haben, spricht Johannes Büchs mit dem Marburger Soziologen Martin Schröder.

Moderation: Johannes Büchs, ARD

Diese Veranstaltung bieten wir ausschließlich digital im Livestream an.

Martin Schröder (Foto: privat)
Johannes Büchs (Foto: Sinje Hashaider)

Informationen

Mittwoch, 07.04.2021 | 19.00 Uhr
Video Video-Livestream
.

Gemeinnützige Körber-Stiftung