+
Gäste-Verzeichnis > Veranstaltungen zu einem Gast
   
Biografie

Bianca Wylie

Foto: Calvin Thomas

Bianca Wylie ist Gründerin des Open Data Institute Toronto und Open Government-Verfechterin mit einem doppelten Hintergrund in den Bereichen Technologie und öffentliches Engagement. Ihre Hauptinteressensgebiete sind Demokratie und Technologie des öffentlichen Sektors. Dabei fokussiert sie sich auf die Belange von Städten, digitale Infrastruktur und öffentliche Auftragsvergabe.

Stand: 15.10.2020

Veranstaltungen

Forum Offene Stadt 2020
06.11.2020

Forum Offene Stadt 2020

Zum vierten Mal richten die Körber-Stiftung und Code for Germany, ein Projekt der Open Knowledge Foundation Deutschland, wieder das Forum...

weiter
to top