X
   
Biografie

Christian Stöcker

Foto: Sebastian Isacu

Christian Stöcker studierte Psychologie in Würzburg und Bristol und promovierte 2003 in kognitiver Psychologie. In München studierte er anschließend an der Bayerischen Theaterakademie August Everding Kulturkritik und schrieb parallel unter anderem für die Süddeutsche Zeitung, Die Zeit und SPIEGEL ONLINE. Ab Februar 2005 arbeitet er bei SPIEGEL ONLINE in den Ressorts Wissenschaft und Netzwelt, von 2011 bis 2016 war er Ressortleiter Netzwelt; nach wie vor schreibt er dort die Kolumne »Der Rationalist«. Im Herbst 2016 wurde Stöcker auf eine Professur an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) berufen; dort verantwortet er den neuen Studiengang Digitale Kommunikation.

Stand: 23.08.2018

Veranstaltungen

Digitaler Humanismus
08.10.2018

Digitaler Humanismus

Die Digitalisierung unserer Welt fordert einen neuen Humanismus. Der Philosoph, Julian Nida-Rümelin, die Kulturwissenschaftlerin Nathalie...

mehr lesen
Das digitale Wir
22.09.2015

Das digitale Wir

mehr lesen
to top