+
Gäste-Verzeichnis > Veranstaltungen zu einem Gast
   
Biografie

Daniel C. Kurtzer

Daniel C. Kurtzer (Foto: Princeton University)

Daniel C. Kurtzer wurde 1949 in New Jersey, USA, geboren. In seiner 29-jährigen Laufbahn im Auswärtigen Dienst der Vereinigten Staaten hatte Daniel C. Kurtzer unter anderem das Amt des amerikanischen Botschafters in Israel und später auch in Ägypten inne.
Darüber hinaus war Daniel C. Kurtzer Berater der »Iraq Study Group« in Washington, D.C. und wirkte maßgeblich an der Ausarbeitung der amerikanischen Politik im Nahost-Friedensprozess mit.
2008 veröffentlichte er mit Scott Lasensky das Werk »Negotiating Arab-Israeli Peace: American Leadership in the Middle East«.
Gegenwärtig ist er Dozent und S. Daniel Abraham Gastprofessor für Politische Studien zum Nahen und Mittleren Osten an der Woodrow Wilson School of Public and International Affairs an der Princeton University.

Stand: 18.10.2010

Veranstaltungen

Körber Debate: Muss der Westen eine Lösung im Nahost-Konflikt erzwingen?
11.11.2010

Körber Debate: Muss der Westen eine Lösung im Nahost-Konflikt erzwingen?

weiter
to top