+
Gäste-Verzeichnis > Veranstaltungen zu einem Gast
   
Biografie

Jawad Salkhordeh

Foto: Gerhard Kühne

Jawad Salkhordeh wurde 1980 in Ghaemshahr in Mazandaran, Nord-Iran in eine Künstlerfamilie geboren. Er lernte das Tombakspiel in Teheran vom Meister Bahman Rajabi. 2007 zog er nach Deutschland und gibt seitdem viele internationale Konzerte, unter anderem in Paris, Lyon, Rom, Hamburg, Berlin und Yerevan, Armenien. Seit 2006 unterrichtet er selbst Tombak und gibt in Berlin regelmäßig Workshops im Perkussionsspiel. Salkhordeh arbeitet und lebt in Berlin und spielt in den Ensembles »Sistangila«, dem Duo »Safar«, dem »Babylon-Orchester« sowie in weiteren Projekten.

Stand: 12.03.2019

Veranstaltungen

Ohr zur Welt: Seidenstraße
17.05.2019

Ohr zur Welt: Seidenstraße

Schon allein der Name schickt die Fantasie auf Reisen: Seidenstraße. Zusammen mit Künstlern aus Europa und Asien setzt die Komponistin...

zur Veranstaltung

Mediathek

Ohr zur Welt: Seidenstraße (Trailer)
17.05.2019

Ohr zur Welt: Seidenstraße (Trailer)

Schon allein der Name schickt die Fantasie auf Reisen: Seidenstraße. Zusammen mit Künstlern aus Europa und Asien setzt die Komponistin...

zum Video
to top