+
Gäste-Verzeichnis > Veranstaltungen zu einem Gast
   
Biografie

Juli Zeh

Foto: David Finck

Juli Zeh ist Schriftstellerin, Publizistin und Juristin. Parallel zu ihrem Jurastudium studierte sie in Leipzig am Deutschen Literaturinstitut. 2003 legte sie das 2. Staatsexamen ab und promovierte 2010 zum Problem des »Übergangsrechts«. Auslandsaufenthalte u.a. für die UN in New York und Krakau und vor allem in Bosnien und Herzegowina haben ihre Arbeiten geprägt. Seit 2001 veröffentlichte sie zahlreiche Romane, Sachbücher, Theaterstücke und ein Kinderbuch. Juli Zeh wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet. Für ihre Promotion erhielt sie 2011 den Deutschen Studienpreis der Körber-Stiftung. Ihre Forschungsergebnisse stellt sie für die breite Öffentlichkeit in dem Band »Die Diktatur der Demokraten«, erschienen in der edition Körber-Stiftung, dar.

Stand: 13.08.2013

Veranstaltungen

Der Montag an der Spitze: Deutschland vor der Wahl
02.09.2013

Der Montag an der Spitze: Deutschland vor der Wahl

weiter
Der getunte Mensch
07.12.2010

Der getunte Mensch

weiter
to top