+
Gäste-Verzeichnis > Veranstaltungen zu einem Gast
   
Biografie

Karin Haist


Karin Haist ist im Bereich Alter und Demografie der Körber-Stiftung für die bundesweiten Demografieprojekte verantwortlich, darunter »Zugabe«, den Preis für soziale Gründer*innen 60plus und das Programm Alter und Kommune. Sie ist seit 1991 bei der Körber-Stiftung; unter anderem war sie Projektleiterin des Transatlantischen Ideenwettbewerbs USable und von 2006 bis 2018 Leiterin des Bereichs Gesellschaft. Karin Haist ist 1961 geboren und hat in Freiburg und Tübingen Empirische Kulturwissenschaft und Germanistik studiert. Ihre erste berufliche Station war das Museum der Arbeit in Hamburg.

Stand: 15.10.2020

Veranstaltungen

Demografie 3D: Geriatronic
04.11.2020

Demografie 3D: Geriatronic

Gut alt werden mit Technik? Gerade durch unsere aktuellen Erfahrungen mit Kontaktbeschränkungen und Besuchsverboten stellt sich diese Frage....

weiter
Körber Demografie Symposium 2019: (Gem)einsame Stadt? Soziale Isolation in der alternden Gesellschaft
07.11.2019

Körber Demografie Symposium 2019: (Gem)einsame Stadt? Soziale Isolation in der alternden Gesellschaft

weiter
Demografie 3D: So sterben wir
17.09.2019

Demografie 3D: So sterben wir

Im Leben ist nur eines sicher: der Tod. Und doch wissen wir kaum etwas darüber. Was genau passiert mit Körper und Geist, wenn ein Mensch...

weiter
Brücken bauen: 60 Jahre Einwanderung
04.09.2019

Brücken bauen: 60 Jahre Einwanderung

Seit sechs Jahrzehnten ist Deutschland de facto ein Einwanderungsland. Der frühere Bundespräsident Christian Wulff und die ehemalige...

weiter
Stadt der Zukunft? Konversion als Chance für Senden
27.06.2019

Stadt der Zukunft? Konversion als Chance für Senden

weiter
Themensalon: Ein Frauenmagazin für die dritte Lebenshälfte
22.03.2019

Themensalon: Ein Frauenmagazin für die dritte Lebenshälfte

weiter
Demografie 3D: Leben mit weniger
24.01.2019

Demografie 3D: Leben mit weniger

Das Wirtschaftswachstum sinkt – kontinuierlich und als Folge struktureller Veränderungen: Das Bevölkerungswachstum nimmt ab, die...

weiter
Dieter Bednarz: Zu jung für alt
05.11.2018

Dieter Bednarz: Zu jung für alt

Dieter Bednarz, seit über 30 Jahren Spiegel-Redakteur, kommt schwer ins Grübeln, als sein Arbeitgeber ihm den Vorruhestand anbietet. Was...

weiter
Dieter Bednarz: Zu jung für alt
01.10.2018

Dieter Bednarz: Zu jung für alt

Dieter Bednarz, seit über 30 Jahren Spiegel-Redakteur, kommt schwer ins Grübeln, als sein Arbeitgeber ihm den Vorruhestand anbietet. Was...

weiter
Demografie 3D: Das Land, in dem wir leben wollen
02.05.2018

Demografie 3D: Das Land, in dem wir leben wollen

Was wünschen sich die Menschen in Deutschland für die Zukunft? Wo suchen sie Veränderung, wo halten sie an Traditionen fest? Antworten...

weiter
Ausgelernt?
25.01.2018

Ausgelernt?

»Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.« Von wegen! Laut dem Organisationspsychologen Christian Stamov Roßnagel bleibt uns die...

weiter
Demografie 3D: Sprache macht Politik
04.09.2017

Demografie 3D: Sprache macht Politik

Wie wir über das Altern, den demografischen Wandel oder unsere Lebensarbeitszeit denken, hängt nicht von Fakten ab – sondern von unserer...

weiter
Gebundenes Leben: Zwischen Aufstiegsversprechen und Abstiegsangst
19.04.2017

Gebundenes Leben: Zwischen Aufstiegsversprechen und Abstiegsangst

weiter
After Work mit Franz Müntefering
02.12.2016

After Work mit Franz Müntefering

weiter
Gebundenes Leben: Vergängliche Bilder
27.04.2016

Gebundenes Leben: Vergängliche Bilder

weiter
Der Untergang ist abgesagt
30.03.2016

Der Untergang ist abgesagt

weiter
ALTERnative
15.06.2015

ALTERnative

weiter
Die Zukunft der Demokratie
08.12.2014

Die Zukunft der Demokratie

weiter
to top