X
   
Biografie

Klaus Sander

Klaus Sander (Klaus Sander<br>(Foto: Anja Theismann))

geboren 1968 in Rheine/Westfalen, lebt und arbeitet heute in Köln. Studium der Literatur- und Medienwissenschaft in Köln und Bochum. 1992 Aufbau des Vilém-Flusser-Archivs in Den Haag. Seit 1996 widmet er sich mit seiner Edition supposé der Entwicklung und Etablierung einer eigenständigen Kunst- und Publikationsform für das gesprochene Wort. Für das Gesamtprogramm von supposé wurde er 2004 mit dem Deutschen Hörbuchpreis sowie dem Förderpreis der Kurt-Wolff-Stiftung ausgezeichnet. 

Stand: 19.12.2008

Veranstaltungen

Die neuen Büchermacher
07.06.2007

Die neuen Büchermacher

Große Konzernverlage haben den Buchmarkt fest unter sich aufgeteilt. Scheinbar – denn davon unbeeindruckt gründen junge Leute mit Mut und...

zur Veranstaltung
to top