+
Gäste-Verzeichnis > Veranstaltungen zu einem Gast
   
Biografie

Lin Chen

Foto: Gerhard Kühne

Lin Chen wurde in Nanjing, China geboren. Seit 2006 lebt sie in Deutschland, wo sie zunächst an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar studierte und 2011 in Hamburg ihr Studium mit Auszeichnung abschloss. Auftritte als Solistin und in verschiedenen Ensembles und Orchestern, führten Lin Chen u.a. nach China, Japan, Hong Kong, Finnland und Österreich. In Hamburg war sie bereits bei Konzerten des NDR, der Hamburger Symphoniker, der Konzertreihe der Opera Stabile, den Hamburger Klangwerktagen und dem Schleswig–Holstein Musik Festival zu hören. Seit 2013 spielt sie im Duo Petar mit dem Gitarristen Kristian Sievers. Sie unterrichtet Schlagzeug am Hamburger Konservatorium.

Stand: 13.10.2021

Veranstaltungen

Ü-Lieder: Heartbreak
26.11.2021

Ü-Lieder: Heartbreak

Die Sängerin Larissa Wäspy hybridisiert zusammen mit Henriette Zahn und Nils Basters an Klavier und Syntheziser, mit der Schlagzeugerin Lin...

weiter
Ohr zur Welt: Seidenstraße
17.05.2019

Ohr zur Welt: Seidenstraße

Schon allein der Name schickt die Fantasie auf Reisen: Seidenstraße. Jelena Dabic, Komponistin mit serbischen Wurzeln, verknüpft...

weiter
to top