+
Gäste-Verzeichnis > Veranstaltungen zu einem Gast
   
Biografie

Peter-Jürgen Schneider

Peter-Jürgen Schneider (Foto: Salzgitter AG)

Peter-Jürgen Schneider ist seit 2003 Personalvorstand der Salzgitter AG. Er initiierte das Projekt »GO – Die Generationen-Offensive 2025«. Mit GO bereitet sich die Salzgitter AG auf den demographischen Wandel vor.

Der gelernte Elektromechaniker machte auf der Abendschule seinen Abschluss zum Staatlich geprüften Elektrotechniker. Schneider wechselte in den Bereich Ausbildung, leitete 1973 das DGB-Berufsfortbildungswerk Südostniedersachsen und war zwischen 1979 und 1986 Abteilungsleiter Berufliche Bildung für die Stahlwerke Peine-Salzgitter AG.

Seine politische Karriere begann er 1966 mit dem Eintritt in die SPD. Von 1974 bis 1978 war er Geschäftsführer der SPD im Bezirk Braunschweig und von 1986 bis 1996 Abgeordneter im Niedersächsischen Landtag, von 1997 bis 1998 Regierungspräsident der Bezirksregierung Braunschweig und von 1999 bis 2003 Staatssekretär und Leiter der Niedersächsischen Staatskanzlei.

Stand: 20.08.2012

Veranstaltungen

Schöne neue Arbeitswelt?
30.10.2012

Schöne neue Arbeitswelt?

Alt gleich out, alt gleich wertlos? Das gegenwärtige Altersbild – wesentlich geprägt durch die Frühverrentungspolitik der achtziger Jahre –...

zur Veranstaltung

Mediathek

Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen?
29.10.2012

Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen?

Alt gleich out, alt gleich wertlos? Das gegenwärtige Altersbild – wesentlich geprägt durch die Frühverrentungspolitik der achtziger Jahre –...

zum Audio
Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen? (Zusammenfassung)
29.10.2012

Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen? (Zusammenfassung)

Alt gleich out, alt gleich wertlos? Das gegenwärtige Altersbild – wesentlich geprägt durch die Frühverrentungspolitik der achtziger Jahre –...

zum Audio
to top