X
   

Biografie

Rainer Moritz

Rainer Moritz (Foto: Gunter Glücklich)

Prof. Dr. Rainer Moritz, geboren 1958 in Heilbronn, studierte in Tübingen Germanistik, Philosophie und Romanistik. Er promovierte 1988 mit einer literaturwissenschaftlichen Arbeit über Hermann Lenz. Anschließend arbeitete er in mehreren Verlagen, zunächst als Lektor beim Tübinger Francke-Verlag, dann als Leiter der Philologischen Abteilung beim Berliner Erich Schmidt Verlag und danach als Cheflektor beim Verlag Reclam Leipzig und als Programmgeschäftsführer beim Verlag Hoffmann und Campe. Seit 2005 leitet er das Literaturhaus Hamburg. Er ist Vizepräsident der Marcel Proust Gesellschaft, Übersetzer, Kritiker und Essayist.

Stand: 15.03.2018

Veranstaltungen

Gebundenes Leben: Science-Fiction
03.05.2018

Gebundenes Leben: Science-Fiction

Eine Internetplattform sammelt Daten von Millionen von Menschen. Ein Hackerangriff auf Europas Stromnetze legt den Kontinent lahm. Über eine...

mehr lesen
Gebundenes Leben: Stille Erinnerungen
07.06.2016

Gebundenes Leben: Stille Erinnerungen

mehr lesen
Gebundenes Leben: Lebenswerte Abschiede
10.03.2016

Gebundenes Leben: Lebenswerte Abschiede

mehr lesen
to top