X
   
Biografie

Rudolf Novotny

Foto: Daniel Hofer

Rudi Novotny, 37, ist stellvertretender Ressortleiter im Chancen-Teil der ZEIT. Zuvor schrieb er als Redakteur für das Magazin der Frankfurter Rundschau und die Seite Drei der Berliner Zeitung. Bevor er sich dem Journalismus widmete, studierte er Internationale Beziehungen in Essex, England. Dort legte er auch seinen Bachelor ab. Seinen Master in Public Policy machte er an der Hertie School of Governance in Berlin.

Stand: 12.03.2019

Veranstaltungen

Demografie 3D: Länger arbeiten?
17.04.2019

Demografie 3D: Länger arbeiten?

Immer mehr Deutsche erreichen ein Alter von 100. Darin sieht Alexander Hagelüken, leitender Wirtschaftsredakteur der Süddeutschen Zeitung,...

zur Veranstaltung
Morgen werden wir 100
29.05.2018

Morgen werden wir 100

Wie alt sind Ihre Großeltern geworden? Welches Alter erhoffen Sie sich? Statistiken bestätigen, dass uns ein deutlich längeres Leben...

zur Veranstaltung

Mediathek

Demografie 3D: Länger arbeiten?
17.04.2019

Demografie 3D: Länger arbeiten?

Immer mehr Deutsche erreichen ein Alter von 100 Jahren. Darin sieht Alexander Hagelüken, Wirtschaftsredakteur der Süddeutschen Zeitung, eine...

zum Video
to top