+
Gäste-Verzeichnis > Veranstaltungen zu einem Gast
   
Biografie

Sven Schwarz

Foto: privat

Sven Schwarz, geboren 1977, studierte Amerikanistische Literaturwissenschaften und Medienwissenschaften an der Universität Paderborn und der Western Michigan University in Kalamazoo, USA. Seit 2004 war er unter anderem beim Filmfest Hamburg tätig und ist seit 2010 der organisatorische Leiter des Internationalen KurzFilmFestivals Hamburg. Dort kuratiert er Programmreihen unter anderem zum amerikanischen Kurzfilm, zu experimentellen Filmen oder zur Popkultur im Kurzfilm. Seit 2006 ist er Mitglied der Hamburger Künstlergruppe »A Wall is a Screen«, die weltweit Kurzfilmprojekte präsentiert, bei denen im innerstädtischen Raum ortsspezifische Filmprojektionen durchgeführt werden. Sven Schwarz ist regelmäßig als Jurymitglied bei internationalen Kurzfilmfestivals und als Experte zu Panels und Workshops zu filmfestivalspezifischen Themen eingeladen.

Stand: 20.03.2017

Veranstaltungen

Theater der Welt: Damals zwischen Elbe und Reeperbahn
31.05.2017

Theater der Welt: Damals zwischen Elbe und Reeperbahn

Das Gastspiel des Internationalen KurzFilmFestivals verwandelt das KörberForum in einen Kinosaal für historische Kurzfilme rund um die...

zur Veranstaltung
Arbeit im Zeitraffer
25.05.2016

Arbeit im Zeitraffer

Wie Menschen arbeiten, interessiert Filmemacher, seit die Bilder laufen lernten. Ein Abend in Kooperation mit dem Internationalen...

zur Veranstaltung
to top