X
   
Biografie

Ulrich Rüdiger

Ulrich Rüdiger (Foto: Universität Konstanz)

Der deutsche Hochschulrektor Prof. Dr. Ulrich Rüdiger, Jahrgang 1966, studierte Physik an der RWTH Aachen. Nach der Promotion 1997 und einjähriger Postdoc-Stelle an der New York University, war er zunächst Wissenschaftlicher Assistent am Physikalischen Institut der RWTH, ab 2000 Akademischer Rat.

Seit 2002 ist Rüdiger an der Universität Konstanz tätig. Neben einer Professur und anderen Hochschulaufgaben war er von 2003 bis 2007 Studiendekan des Fachbereichs Physik. Seit 2007 war er Prorektor für Forschung und am 2. Februar 2009 wurde Ulrich Rüdiger zum Rektor der Konstanzer Universität gewählt.

Stand: 16.03.2015

Veranstaltungen

Exzellent, aber prekär
04.05.2015

Exzellent, aber prekär

mehr lesen
to top