+
Gäste-Verzeichnis > Veranstaltungen zu einem Gast
   
Biografie

Wibke Kähler-Siemssen

Foto: M. Timm

Wibke Kähler-Siemssen hat an der Universität Hamburg Kunstgeschichte und BWL studiert. Nach dem Magister war sie 5 Jahre bei der Unternehmensberatung Roland Berger vor allem tätig und übernahm 2005 als Gründungsgeschäftsführerin den Aufbau der Stiftung Elbphilharmonie und war maßgeblich für das Fundraising der Elbphilharmonie zuständig. Seit 2014 ist sie Geschäftsführerin der Patriotischen Gesellschaft von 1765, Hamburgs ältester Bürgergesellschaft, die sich unter dem Leitspruch »Nützlich für Hamburg. Aktiv für die Menschen« engagiert. Seit 2017 gehört sie zum Sprecherteam der von der Patriotischen Gesellschaft mit getragenen Initiative »Altstadt für alle!« die u.a. das Modellprojekt »Fußgängerfreundliches Rathausquartier« in diesem Jahr realisiert hat.

Stand: 18.11.2019

Veranstaltungen

Hamburg besser machen: Auto raus, Fahrrad rein
25.11.2019

Hamburg besser machen: Auto raus, Fahrrad rein

Viele Hamburger wünschen sich nicht nur eine Innenstadt ohne Autoverkehr, sondern auch autofreie Quartiere in den Bezirken. Das ist das...

weiter
to top