+

Fest/Feier

Glückwunsch Amal, Hamburg!

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir uns entschieden, die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt im angemessenen Rahmen nachzuholen.

Seit 2019 berichtet das Online-Nachrichtenportal Amal, Hamburg! auf Arabisch und Persisch über das politische, gesellschaftliche und kulturelle Leben in der Hansestadt und bietet somit Zugewanderten ein Informationsangebot in ihrer Muttersprache. Für knapp 30.000 Abonnenten ist Amal inzwischen zu einer unverzichtbaren Nachrichtenquelle geworden, um am alltäglichen Leben teilhaben zu können. Mit Musik, Filmen und Gesprächen feiern wir das dreijährige Jubiläum und tauchen in die arabische, afghanische und iranische Kultur ein.

In Kooperation mit Amal, Hamburg! und dem Hamburger Abendblatt

Moderation: Ali Hassanpour, Amal, Hamburg! und Johanna Eisenhardt, Körber-Stiftung

Veranstaltung in deutscher Sprache mit Simultanübersetzung in Arabisch und Dari.

Eine Veranstaltung zum Handlungsfeld »Lebendige Bürgergesellschaft«

Shekib Mosadeq (Foto: privat)
Ziad Khawam (Foto: privat)
Ali Hassanpour (Foto: privat)
Johanna Eisenhardt

Informationen

Mittwoch, 08.12.2021 | 19.00 Uhr
Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.
KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Hygieneregeln zum Download (PDF)

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top