+

HafenLunch

HafenLunch: Medienbotschafter China – Deutschland

Trotz zunehmender Berichterstattung prägen noch immer Vorurteile und Klischees die gegenseitigen Bilder von China und Deutschland. Das Austauschprogramm für Journalisten von Robert Bosch Stiftung und Hamburg Media School ermöglicht Einblicke in das System und die Arbeitsweisen der Medien im jeweils anderen Land. Über das Projekt und die interkulturellen Erfahrungen berichten die Programmleiterin der »Medienbotschafter« Lillian Zhang und zwei Teilnehmerinnen des Jahrgangs 2011, Eva-Maria Schnurr und Zhen Wang.

Eine Veranstaltung zum Schwerpunkt »Neuer Osten – Neue Mächte«.

Lillian Zhang<BR>(Foto: privat)

Informationen

Montag, 31.10.2011 | 12.30 Uhr
KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top