+

Lesung und Konzert

»Ich musste raus« – Wege aus der DDR

Bis vor mehr als 30 Jahren verlief quer durch Deutschland eine Grenze, die es für viele unmöglich machte, sich frei zu bewegen, frei zu denken, frei zu handeln. Basierend auf Constantin Hoffmanns Anthologie »Ich musste raus« erzählt der Schauspieler Ludwig Blochberger fünf wahre Geschichten von Menschen, die alles zurückließen und sich auf den lebensgefährlichen Weg in den Westen machten. Der Schlagzeuger Stefan Weinzierl liefert dazu mit seinem vielfaltigen Instrumentarium den passgenauen Soundtrack.

Ein Film der Konzertlesung, die im Rahmen der Tage des Exils 2020 stattfinden sollte und aufgrund der getroffenen Maßnahmen gegen Covid19 abgesagt wurde, ist nun online abrufbar.

Weitere Informationen finden Sie außerdem hier.

Eine Veranstaltung zum Handlungsfeld »Lebendige Bürgergesellschaft«

Ludwig Blochberger (© Miriam Knickriem)
Stefan Weinzierl (© Martin Lukas Kim)

Informationen

Donnerstag, 06.05.2021 | 18.00 Uhr
bis Montag, 07.06.2021 | 18.00 Uhr
online
.

Landeszentrale für politische Bildung

to top